» Rendite- / Pflegeapartment finden

Pflegeimmobilien gehören die Zukunft

Für die nächsten Jahre ist im Zuge der zunehmenden Alterung der Gesellschaft ein Anstieg der Zahl pflegebedürftiger Menschen in Deutschland sehr wahrscheinlich. Nach den Ergebnissen einer Vorausberechnung des Statistischen Bundesamtes dürfte die Zahl von 2,25 Millionen Pflegebedürftigen im Jahr 2007 auf 2,65 Millionen im Jahr 2015 steigen. Im Jahr 2020 sind 2,90 Millionen Pflegebedürftige und im Jahr 2030 etwa 3,37 Millionen Pflegebedürftige zu erwarten.

Die Zahl der Pflegebedürftigen wird zwischen den Jahren 2007 und 2020 um knapp ein Drittel (29 %) ansteigen; von 2007 bis 2030 um 50%. Die Zunahme fällt dabei bis zum Jahr 2030 bei den Männern mit 65 % höher als bei den Frauen (43 %) aus.

Gleichzeitig wird der Anteil der Pflegebedürftigen an der Gesamtbevölkerung zunehmen: Der Anteil beträgt heute 2,7 % und wird bis 2020 auf 3,6 % und bis zum Jahr 2030 auf 4,4 % ansteigen. (Quelle: Statistisches Bundesamt)

Fazit: Die Zahl der pflegebedürftigen Menschen wird bis 2020 um ein Drittel, bis 2030 um die Hälfte ansteigen. Der künftige Bedarf an altersgerechten Pflege- und Wohneinrichtungen für Senioren wird durch die demografische Entwicklung enorm wachsen und eine gesellschaftliche Aufgabe für die Zukunft sein.

Partizipieren Sie am Erfolg
des Wachstumsmarktes Pflegeimmobilien

Schon heute kann der Bedarf an Pflegeplätzen nicht mehr gedeckt werden. Vielerorts bestehen in den Pflegeeinrichtungen bereits Wartelisten. Tatsache ist, dass in den nächsten zehn Jahren rund 500.000 zusätzliche Pflegeplätze benötigt werden. Immobilien gelten seit jeher als sicherste Geldanlage aller Zeiten. Die Pflegeimmobilie setzt gerade bei der Sicherheit weitere Maßstäbe:

Pflegeapartments: Vorteile und Chancen

  • Bedarfsgerechte Projektentwicklung
  • Indexierte Mietverträge (bei Inflation automatische Anpassung der Miete)
  • Grundbuchgesichert (Eigentümer hat alle Rechte an der Immobilie. Sie kann verkauft, vererbt oder verschenkt werden)
  • Konjunkturunabhängiger Wachstumsmarkt der Zukunft
  • Langfristige Pachtverträge mit renommierten Betreibern
  • Attraktive Renditen
  • Keine Bau‐ und Fertigstellungsrisiken
  • Beste Bauqualität bis ins Detail
  • Vorbelegungsrecht im Fall der eigenen Pflegebedürftigkeit oder für Angehörige
  • Kein Mieterkontakt
  • Attraktive Steuervorteile durch Abschreibung
  • Sorglos‐Charakter durch Abgabe aller Eigentümeraufgaben an den Betreiber
  • Günstige Finanzierungsmöglichkeiten durch niedrige Zinssätze
  • Bis zu 100% Fremdfinanzierung möglich
  • Maximale Mietsicherheit - Mietzahlung auch bei Leerstand
  • Absicherung des Eigentums über WEG-Recht / Grundbuch

Ein Zitat
…Grundbesitz kann nicht verloren gehen oder gestohlen werden, er lässt sich auch nicht wegtragen. Wird er mit angemessener Sorgfalt verwaltet, ist er die sicherste Kapitalanlage der Welt.
(Franklin Dl. Roosevelt, 32. Präsident der Vereinigten Staaten)

Rufen Sie uns an: 04181-1389450
Wir beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich.

Abbildung: Pflegebedürftige in
Deutschland von 2005 bis 2030